Tiefenentspannung

Die hypnotische Tiefenentspannung wirkt regulierend auf den Körper und das Nervensystem. Sie kann Körper und Geist helfen, sich wieder in Balance zu bringen.

Besonders gute Erfolge sind zu erzielen bei innerer Unruhe, Ängsten, Schlafstörungen, Schmerzen (akut und chronisch), Migräne (oft allerdings nur bei häufiger Anwendung), Verspannungen, Bluthochdruck, Stresserscheinungen, Magenproble

men, Hauterkrankungen wie Neurodermitis oder Psoriasis, Tinnitus oder Sehstörungen (zum Beispiel verschwommenes Sehen bei Stress).

Darüber hinaus hat sich die Tiefenentspannung bei der Unterstützung der Selbstheilungskräfte bewährt. Sogar bei Infektionen oder in der Unterstützung der Wundheilung kann eine einfache hypnotische Entspannungsanwendung außerordentlich viel bewirken.

Viele der oben aufgeführten unerwünschten Reaktionen sind die Folge unseres stressigen Alltags. Es ist gelingt uns immer weniger abzuschalten, unser Körper ist dauerhaft in Alarmbereitschaft. Durch die Tiefenentspannung werden Sie dazu angeleitet, sich stückweise immer mehr und mehr zu entspannen und loszulassen.

In der Regel dauert die hypnotische Tiefenentspannung 60-90 Minuten und kostet 60-90 Euro.